So kreierst du dein Dirty Dancing Outfit
Mode & Trends

Tanze durch den Sommer wie Baby und Johnny: So kreierst du dein “Dirty Dancing”-Outfit!

Wenn es einen ultimativen Sommerfilm gibt, dann ist es “Dirty Dancing”. Die unvergessliche Romanze zwischen Baby und Johnny, gespielt von Jennifer Grey und Patrick Swayze, ist und bleibt Kult – und das seit mehr als 30 Jahren. Die Musik, die heißen Tänze und das Urlaubsfeeling in Kellermanns Ferienclub: All das sorgte 1987 für Furore. Und dann waren da die Outfits! Lässig im Stil der 60er und bis heute topaktuell. Du möchtest in deinem “Dirty Dancing”-Outfit einen unvergesslichen Sommer erleben? Wir haben die Inspiration für dich!

Dress like Baby – Romantik trifft Understatement

Der “Dirty Dancing”-Style hat die Jahrzehnte überdauert. Man nehme: eine geknotete Bluse, eine hautenge Bermudajeans und weiße Canvas-Sneakers. Kommt dir das bekannt vor? Genau, in diesem lässigen Look entdeckte Baby ihre Leidenschaft für Johnny – das ultimative Traumpaar der Filmgeschichte war geboren. Stichwort: Mein Tanzbereich, dein Tanzbereich. Eine unvergessliche Szene, oder? Und dazu „Love Is Strange“ von Mickey & Sylvia. Der Song aus dem Jahr 1956 erlebte übrigens mit dem Film ein fulminantes Revival. Das zeitlose Outfit trägst du heute zum Ausflug an den See oder zur Grillparty.

Die Bluse und die Bermudas sind da bekannteste Outfit von Baby aus Dirty Dancing!

PRODUKTE: Hose: Esprit – Bluse: Zara – Schuhe: Lacoste (alles ubup.com)

Erlebe „the time of your life“ mit deinem Outfit à la Baby

„The Time of My Life“ – alleine die Erwähnung des Songtitels genügt für einen Ohrwurm, und schon habe ich das dazugehörige Outfit vor Augen: rosa Kleid und rosa Tanzschuhe. Babys Outfit für die wohl legendärste Hebefigur der Filmgeschichte könnte die Inspiration für Carrie Bradshaw gewesen sein. Kennst du die Szene aus dem Vorspann von “Sex and the City”? Dress to impress für unvergessliche Sommernächte in der Stadt. Alternativ zum Kleid kannst du auch zu einem rosa Body und einem farblich passenden Rock aus Tüll greifen. Wie praktisch, dass letzterer bereits seit einigen Saisons zum unverzichtbaren Mode-Statement geworden und Second Hand in großer Auswahl zu finden ist. Das luftige Tragegefühl genieße ich beim Stadtbummel oder der Spritztour mit dem Liebsten.

Mit einem rosa Kleid kleidest du dich im Nu wie Baby aus "Dirty Dancing".

PRODUKTE: Pumps: Tamaris – Clutch: Liebeskind Berlin – Kleid: Vero Moda – Tasche: Zara – Wedges: Unisa (alles ubup.com)

Cool wie Johnny: “Dirty Dancing”-Kleidung für echte Kerle

Was Babys Outfits für die Damen war, war Johnnys Style für die Männer. Einfach unwiderstehlich cool! Die Tanzszene mit Babys Dauerbrenner-Look mit Knotenbluse bringt es ans Licht. Johnny präsentierte sich in schmaler schwarzer Hose und schwarzem Tanktop. Ich finde: Eine unkomplizierte Kombi für das entspannte Herren-Outfit im Sommer und überraschend bequem, wie die Szene mit den Tanzeinlagen zeigt. 😉 Das Tanktop tauscht Johnny am Schluss gegen ein schmales schwarzes Hemd. Und auch die Bikerjacke darf im Johnny-Look natürlich nicht fehlen. In Kombination zu einer schwarzen Hose und schwarzen Schnürern ist man damit auf der Gartenparty ebenso gut gekleidet wie beim Barbesuch.

Komplett in Schwarz gekleidet zeigt sich Johnny in Dirty Dancing!

PRODUKTE: Schuhe: Clarks – Gürtel: BOSS by Hugo Boss – Hemd: Tommy Hilfiger – Jeans: Levis (alles ubup.com)

Kult bleibt Kult: “Dirty Dancing” setzte Maßstäbe – in der Musik, bei den Tänzen und den Klamotten. Hol dir deine Lieblingsteile im “Dirty Dancing”-Stil und genieße das ultimative Gefühl eines endlosen Sommers. Mit Kleid, Bermudas, Knotenbluse und Sneakers bist du für jede Gelegenheit perfekt ausgestattet. Welches Outfit ist dein Favorit? Verrate es mir in den Kommentaren!

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN...

KEINE KOMMENTARE

    KOMMENTAR HINZUFÜGEN