Pantone Farbe 2017
Fashion Lexikon Nachhaltigkeit Second Hand

Sie grünt so grün: Die Pantone Farbe des Jahres 2017

Pantone 2017

Jedes Jahr aufs Neue kürt das Farbforschungsinstitut Pantone die Farbe des Jahres. Wer meint, die Wahl passiere willkürlich und basiere rein auf geschäftlichen Interessen, den klären wir gern auf. Die Hauptzeit des Jahres reisen die Experten von Pantone umher, um die aktuellen Trends zum Thema Farbe aufzuspüren. Sei es auf Modeschauen, Messen oder anderen Veranstaltungen. Zuletzt haben sie „Greenery“ (Pantone 15-0343) als tonangebend identifiziert. Allein der Blick auf die gegenwärtigen Ernährungstrends scheint dieser Wahl recht zu geben. Heute schon einen grünen Smoothie aus Spinat, Grünkohl, Birne und Minze gefrühstückt?

Wer oder was ist eigentlich Pantone?

Der phantasievolle Name gehört einem amerikanischen Unternehmen mit Sitz in New Jersey, das 1963 ein weltweit bekanntes Farbsystem für die Grafik- & Druckindustrie entwickelte. Bis dahin war Pantone für die Anfertigung von Farbkarten für die Kosmetik- und Modeindustrie zuständig. Das kleine Familienunternehmen von einst hat sich mittlerweile zu einer absoluten Größe der Branche entwickelt, das über 1.000 Lizenznehmer für sein „Pantone Matching System“ verzeichnet. Bezeichnend für dieses berühmte Farbsystem sind die 18 Basisfarben, die in unterschiedlichen Anteilen miteinander kombiniert alle weiteren Farben des Systems ergeben.

Greenery

Dem aktuellen Nachhaltigkeitsbestreben entsprechend fiel die Wahl für die Farbe des Jahres 2017 auf ein natürliches und frisches Grün mit leichter Gelbnote. Pantone beschreibt Greenery selbst als ein Symbol für einen Neuanfang und die Verbindung mit der Natur.

Wer dem allgemeinen Farbtrend folgen möchte und dabei gleichzeitig das Thema Nachhaltigkeit umsetzen mag, findet in unserem Second Hand-Onlineshop auf jeden Fall ein breites Angebot an leuchtend grünen Kleidungsstücken. Alle sind used, but precious.

Mode in der Pantone Farbe des Jahres 2017

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN...

KEINE KOMMENTARE

    KOMMENTAR HINZUFÜGEN