Outfit Frühling
Fashion Tipps

Let´s start: Das ootd für den Frühling

Jetzt geht´s endlich los, die Sonne scheint und wir schälen uns aus 3 Kilogramm Wollpullover und Strickschal. Was ziehen wir stattdessen an? Hier unser Vorschlag: das ootd für den Frühling.

Unser ootd für den Frühling

ootd Frühling

Die Basis bildet eine leichte Bluse mit fröhlichem Muster von Desigual. Schluppe, Rüsche, Schleife ist ja gerade einer DER Trend überhaupt.

Als Kombination empfehlen wir eine enge Jeans und elegante Pumps im Nude-Ton, die verlängern die Beine optisch ein wenig. Die Handtasche sollte im passenden Farbton sein, damit sie sich nicht zu sehr in den Vordergrund drängt. Dann noch einen Blazer, einen Bolero oder eine leichte Strickjacke dazu und fertig.

Wer es elegant mag, wählt einen schwarzen Blazer. Dazu passt eine Jeans im stone washed-Stil. Sie lockert das Outfit etwas auf.

ootd FrühlingWer sich für einen stylischen Kurzblazer in frischem Grün entscheidet, setzt mutige Akzente und Farbtupfer im Büro oder beim Stadtbummel.

ootd FrühlingDie Kombination mit beiger Strickjacke sollte mit einer dunklen Jeans getragen werden, das bildet einen schönen Kontrast und passt in den Arbeitsalltag genauso wie zum Shoppingtrip mit der Familie.

Das Outfit of the day zum Nachshoppen

Wer sich dieses oder ein ähnliches ootd sichern will, um stilsicher in den Frühling zu starten: Hier geht´s zum Shoppingtrip:

Bluse von Desigual >

Jeans in Blau und Schwarz >

Beige Strickjacke >

Grüner und schwarzer Blazer >

Beige Handtaschen >

Pumps im Nude-Ton >

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN...

KEINE KOMMENTARE

    KOMMENTAR HINZUFÜGEN